Einfaches CRM und verbesserte Kommunikation bei der PI Company

5 Minuten Lesezeit

Die PI Company bietet HR-Lösungen und Online Assessments für Unternehmen an, die viel Wert auf die optimale Auswahl und Förderung ihrer bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter und Führungskräfte legen.

Dirk Haverkemper ist Geschäftsführer der international tätigen PI Company. Mit uns spricht er über Persönlichkeitspsychologie, dezentralisiertes Arbeiten zwischen Berlin und Düsseldorf, und warum eine schlanke CRM Software am besten zu ihnen passt.

Persönlichkeitspsychologie in Online Assessments

Kernkompetenz der PI Company sind webbasierte HR-Lösungen, insbesondere Online Assessments und Tests, die Persönlichkeit, Fähigkeiten und Kompetenzen von Bewerbern und Mitarbeitern überprüfen. Auch 360° Feedback Systeme gehören dazu, selbstverständlich ebenfalls webbasiert.
Nicht webbasiert, jedoch ebenso kompetent und vor allem persönlich ist die begleitende Beratung der PI Company Experten, die Bewerbungs-, Feedback- oder Performance Management Prozesse ihrer Kunden begleiten.

Das Besondere an den Persönlichkeitstests und Assessments aus dem Hause der PI Company: Sie basieren auf dem Big Five Modell der Persönlichkeitspsychologie. Dadurch werden (externe und interne) Bewerber insbesondere auf persönliche Eigenschaften überprüft. So können Stellen, vom Azubi bis zum Vorstand, gezielt besetzt werden.

Alle Lösungen liegen auf den firmeneigenen Servern und werden den Kunden online zur Verfügung gestellt - ganz ähnlich, wie unser CentralStationCRM. Kunden von PI Company beginnen im Mittelstand und reichen bis zu internationalen Größen wie Air Berlin, ING-Diba, Infineon oder der Metro Group . Allen Kunden gemeinsam ist, dass sie viel Zeit und Ressourcen in Mitarbeiterentwicklung und Recruitment investieren und eine optimale Auswahl und Förderung ihrer Mitarbeiter anstreben, so Haverkemper.

Weg von der reinen Adressverwaltung - und ohne überflüssige Funktionen, bitte!

Die PI Company hat ihre Wurzeln in den Niederlanden und beschäftigt weltweit etwa 320 Mitarbeiter. In Deutschland befinden sich die beiden Büros in Düsseldorf und Berlin, die Projektberater sind beim Kunden vor Ort tätig.

“Wir arbeiten sehr dezentral und auch häufig von unterwegs aus, da ist ein flexibles und vor allem mobilfähiges CRM notwendig”

Er selbst hat CentralStationCRM übrigens in die Firma eingeführt. Zuvor hatte die PI Company seit ihren Anfängen SalesForce genutzt.
“Wir haben uns einfach daran angepasst, weil es schon da war”, erzählt Haverkemper, auch wenn das System für ihn und seine Kollegen immer “zu komplex und zu wenig intuitiv” war. Sie haben das System hauptsächlich als große Adressverwaltung genutzt und blieben damit weit hinter den Möglichkeiten eines ganzheitlichen CRM Ansatzes.

Haverkemper fand, dass etwas neues her musste. Etwas ohne Zusatzfunktionen, “die wir sowieso nicht nutzen. Schlanker, offener, einfacher”. Etwas, das eine einfache und schnelle Dateneingabe unterstützt und dezentralisiertes Arbeiten ermöglicht. Etwas wie CentralStationCRM.

“Wir wollten weg von der reinen Adressverwaltung hin zum Kontaktmanagement”

CRM als dezentrales Kontakt- und Kommunikationsmanagement

Gesucht. Gefunden. Seit dem Wechsel betreibt die PI Company nun aktives Kontaktmanagement, so Haverkemper. Aktiv bedeutet, dass nur Kontakte im CRM gelistet sind, mit denen tatsächlich eine beidseitige Kommunikation stattgefunden hat. Also immer dann, wenn es zum Beispiel um die Anbahnung von Kundenprojekten geht. Immer, wenn mehr als die reine Adresse wichtig ist.

Alle anderen Kontakte sind reine Adressen, die gesondert geführt werden.Damit ein Kontakt ins CRM eingepflegt wird, “muss irgendeine Art von Kommunikation seitens des Kontakts stattgefunden haben, sei es ein Anruf mit Fragen oder ein Messebesuch”, erläutert Haverkemper.Dadurch lässt sich in CentralStationCRM gezielt und einfach nachvollziehen, welche Maßnahmen die meisten Rückmeldungen und Anfragen zur Folge haben.

Besonders für Newsletter und Mailings spielt CentralStationCRM eine wichtige Rolle:Insgesamt verfügt die PI Company über eine große Zahl an Kontakten, die nun sowohl in einer reinen Adress-Datenbank als auch im CRM System vorliegen und regelmäßig angeschrieben werden.Mittels der individuellen Felder für Kontakte, die bei uns erstellt werden können, werden die Kontakte vor dem Versenden gefiltert und Mailings zielgerichteter verschickt.

Die integrierte Angebotsfunktion von CentralStationCRM nutzen Haverkemper und sein Team für die Umsatz-Prognose und interne Kommunikation.Die einzelnen Angebote mit Höhe und Zieldatum geben einen übersichtlich visualisierten Forecast der erwarteten Umsätze aus, so können die anderen Teammitglieder auf einen Blick sehen, wie der Stand der Dinge ist. Jeder bleibt so auf dem Laufenden, das spart Zeit und ermöglicht einen Austausch “ohne sich ständig Mails schicken zu müssen”.

Mut zum Einfach-sein und Anders-denken

“Das beste an CentralStationCRM ist, dass der User nicht zur Nutzung überredet werden muss. Er nutzt es von allein, weil es so einfach und doch umfassend ist”, freut sich Haverkemper. Jeder könne einen schnellen Blick auf den Status werfen und sei direkt informiert.

Und ein Lob an den Service möchte er auch noch loswerden, den er unkompliziert, verständlich und kompetent nennt. “Als Kunde wird man mit seinem Anliegen immer ernst genommen, trotzdem bleibt das Team bei seinen Prinzipien und sagt auch mal Nein zu Änderungsvorschlägen.” Das findet er gut.

Wir freuen uns über das Lob und wünschen Dirk Haverkemper, der PI Company und allen Bewerbern, die deren Online Assessments absolvieren, weiterhin viel Erfolg.


Sie möchten hier auch über Ihr Unternehmen und Ihre tägliche Arbeit mit unserer CRM Software berichten? Lassen Sie es uns wissen und schreiben uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns wie immer kurzfristig. 

von Axel von Leitner über CentralStationCRM und Praxisbeispiel
Linkedin Facebook Twitter Whatsapp

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralStationCRM ist ein einfaches und webbasiertes CRM System für die Adressverwaltung und das Kontaktmanagement in kleinen und mittlere Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere webbasierte CRM Software in der Tour oder lernen Sie unser Team kennen.
Benötigen wir ein CRM? Ist CentralStationCRM die passende CRM-Software? Finden Sie es heraus im Orientierungswebinar