CRM Updates im Juni: Aufgaben & Firmen

2 Minuten Lesezeit

Es gibt Tage, an denen läuft es einfach rund. Gestern war so ein Tag bei uns, denn wir haben in den wenigen Stunden des Tages voll konzentriert an kleineren Themen gearbeitet, die wir aufgrund einiger größerer Projekte immer mal wieder hinten angestellt haben. Das Ergebnis sind einige Updates, die sich sehen lassen können.

Die Neuheiten sind wie meistens bei uns kleine Verbesserungen und keine komplett neuen Funktionen. Heute betreffen sie die Aufgaben, den Bereich der Firmen sowie die Suche.

CRM Aufgaben nach Kollegen filtern

Bislang konnten Sie sich nur Ihre Aufgaben, alle Aufgaben oder alles erledigte anzeigen lassen. Um einmal schnell die Tagesaufgaben eines Kollegen einsehen zu können, können Aufgaben bei uns jetzt nach Nutzern gefiltert werden. Gehen Sie dazu auf die Aufgaben Seite und wählen “Aufgaben filtern” in der oberen rechten Ecke des Papiers.

Überfällige und meine Aufgaben hervorgehoben

Damit Sie schnell erkennen, ob eine Aufgabe Ihnen oder einem Kollegen zugewiesen ist, unterstreichen wir Ihre Aufgaben jetzt auf den Seiten von Personen, Firmen, Angeboten und Projekten. Das Fälligkeitsdatum von überfälligen Aufgaben heben wir jetzt etwas stärker hervor.

Durchsuchen von Aufgaben

Das eine oder andere mal haben wir den Wunsch gehört, dass man seine Aufgaben durchsuchen sollen könnte - jetzt liefern wir. In der Suche können Sie ab sofort die “Notizen und Aufgaben durchsuchen”. Wir zeigen Ihnen dann die große Aufgabenansicht inklusive aller möglichen Optionen (bearbeiten, verschieben, löschen) in der großen Ergebnisansicht der Suche an. Die Aufgaben werden übrigens Volltext durchsucht, so dass Sie auch einzelne Wörter in der Aufgabe finden sollten.

Firmenansicht jetzt mit Angebots- und Projektinhalten

Bislang haben wir auf den Firmenseiten nur die Notizen und Aufgaben der Mitarbeiter angezeigt. Diese Informationen werden nun noch ergänzt durch die Informationen der Angebote und Projekte, welche mit der Firma verknüpft sind. So sehen Sie alle relevanten Informationen und Vorgänge an einem zentralen Platz und übersehen nie wieder, ob ein Kollege möglicherweise gerade versucht eine andere Abteilung von seinem Angebot zu überzeugen. So haben Sie die oft genannte 360° Sicht auf Ihre Kunden.

Einzelne “Sprint” Tage, wie der gestrige sind jedoch nicht die einzigen guten Tage aus Sicht eines Entwicklers. Große Themen, wie unser Facelift zu Beginn des Monates, erfordern viel Detailarbeit und sind in der Regel kein starrer Prozess. Hier werden Ideen gesammelt, Entwürfe gezeichnet oder in den groben Zügen umgesetzt und am Ende wird es vielleicht doch anders gemacht. Mit jedem Versuch und jeder Iteration werden wir schlauer und schaffen am Ende eine bessere Lösung.



Alle Updates in diesem Monat finden Sie bei unseren CRM Neuheiten & Updates.

Viel Spaß mit den neuen Updates und Danke für die tollen Empfehlungen, von denen wir regelmäßig hören. Das zu sehen ist das größte Lob für unsere Arbeit.

von Axel von Leitner über CentralStationCRM, Updates, Aufgaben und Firmen
Linkedin Facebook Twitter Whatsapp

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralStationCRM ist ein einfaches und webbasiertes CRM System für die Adressverwaltung und das Kontaktmanagement in kleinen und mittlere Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere webbasierte CRM Software in der Tour oder lernen Sie unser Team kennen.
Passt CentralStationCRM zu Ihnen? Finden Sie es heraus in unserem 15-minütigen Demo-Webinar