In eigener Sache: Adieu Beta Status und Danke

2 Minuten Lesezeit

CentralStationCRM ist mittlerweile knapp 10 Monate mit dem “Beta” Label im Einsatz bei unseren Kunden. Wir dachten langsam wird es Zeit, dass sich das ändert. Sicher war das Entfernen des Beta Badges eine der kleinsten Änderungen und doch ist es die Folge Monate langer Arbeit.

Bei dem kleinen Beta Zeichen scheiden sich die Geister - ist es in einigen Startups oder bei den meisten Google Produkten hip dauerhaft in Beta Modus zu sein, verzichten andere ganz auf die Kennzeichnung. Eins steht fest: CentralStationCRM ist ab jetzt ganz offiziell nicht mehr “Beta”.

Seitdem wir im Januar diesen Jahres in die öffentliche Beta Phase gestartet sind, gab es eigentlich keine großen oder gravierenden Probleme. Bis auf eine fünf Minuten Pause gab es innerhalb der gesamten 10 Monate keinerlei ungeplanten Downtimes oder Unerreichbarkeiten. Jene fünf Minuten waren für uns definitiv die unangenehmsten im gesamten letzten Jahr, auch wenn es nur wenige Kunden mitbekommen haben.

 

Danke!

Nach 10 Monaten ist es ebenfalls Zeit für ein großes Dankeschön. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Early Birds unter unseren Kunden. Denjenigen, die so überzeugt von unserem Produkt waren und schon in den ersten Monaten auf uns gesetzt haben. Das Feedback und die Anregungen waren toll und haben uns geholfen CentralStationCRM an vielen Stellen besser zu machen.

Doch auch in Zukunft freuen wir uns natürlich weiterhin über jeden Kunden, der neue Sichtweisen an uns heran trägt. Auch wenn wir nicht alles umsetzen können, so hilft es uns die häufigsten Anwendungsfälle besser zu verstehen und CentralStationCRM dahin gehend zu verbessern.

Warum also jetzt ohne Beta?

CentralStationCRM ist gereift. Die Basisfunktionalität steht mittlerweile, sie funktioniert reibungslos und ist schnell. Wir arbeiten jetzt an den Feinheiten und ergänzen hilfreiche Funktionen, die das System bei der Benutzung aber nicht aufblähen. Beispiele sind die API oder eine Funktion zur Eliminierung von Dubletten in Ihrem Account. Wir haben uns in den letzten Wochen viel mit dem Ausbau und der Verbesserung unserer automatisierten Tests beschäftigt. Nur so können wir bei Änderungen sicherstellen, dass auch Funktionen am anderen Ende des Systems nicht beeinflusst werden. Viele Anbieter von Software as a Service haben trotz der neuen Technologie die Releasezyklen aus früheren Zeiten beibehalten. Sie veröffentlichen zum Beispiel zweimal jährlich ein großes Update, bei dem sich dann auf nahezu jeder Seite etwas ändert. Wir hingegen haben in jeder Woche neue Versionen und inkrementelle Verbesserungen. Ohne automatisierte Tests wäre dieses Entwicklungstempo nur schwer aufrecht zu erhalten.



Wir hoffen Sie sind zufrieden mit CentralStationCRM und unserem Support. Und natürlich freuen wir uns über Ihre Empfehlung an Bekannte und Geschäftspartner oder über Online Empfehlungen auf Benchpark, Twitter und Co.

von Axel von Leitner über CentralStationCRM und Beta
Linkedin Facebook Twitter Whatsapp

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralStationCRM ist ein einfaches und webbasiertes CRM System für die Adressverwaltung und das Kontaktmanagement in kleinen und mittlere Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere webbasierte CRM Software in der Tour oder lernen Sie unser Team kennen.
Passt CentralStationCRM zu Ihnen? Finden Sie es heraus in unserem 15-minütigen Demo-Webinar