CentralStationCRM Update: Geschwindigkeit & Komfort

3 Minuten Lesezeit

Am vergangenen Freitag Abend haben wir bei CentralStation ein paar grundlegend Änderungen an der Technik hinter den Verlaufsansichten vorgenommen. Hier nun die Details und Vorteile für Sie.

Zunächst einmal: Das Update ist gut durchgelaufen und wir hatten mit keinen größeren Probleme zu kämpfen. CentralStation war nach etwa 90 Minuten wieder wie gewohnt erreichbar. 

Was bringt das Update? 

Ein ganz zentrales Element in Ihrem CRM System sind die Verlaufsansichten mit all den Notizen, E-Mails und Aufgaben die Sie oder die Kollegen zu jedem Ihrer Kontakte geschrieben haben. Doch auch im Status Bereich arbeiten wir mit denselben Ansichten, um Ihnen alles für Sie wichtige anzuzeigen. Das Update vom Freitag hat die Technik, wie wir die Ereignisse speichern und anzeigen grundsätzlich verändert. Wir machen jetzt einen größeren Teil der Arbeit beim Verfassen eines Eintrags (zB. einer neuen Notiz) und können die Daten mit der neuen Technik dann später schneller ausliefern. Man kann sagen, dass wir die Informationen vor dem Update immer aus verschiedenen Schubladen hervor gezaubert haben. 


Wenn Sie zum Beispiel die Seite einer Firma aufgerufen haben, dann haben wir in die Schublade der Firma, in die der Mitarbeiter und in die der Angebote und Projekte geschaut. Nun sortieren wir die Daten beim schreiben direkt in alle relevanten Schubladen und sparen uns beim normalen Seitenaufruf den Blick in die verschiedenen Schubladen. So als hätten Sie jeden morgen das fertige Outfit für den Tag in einer Schublade und müssten sich nicht Socken, Hose und Co zusammen suchen. Tolle Vorstellung, nicht wahr?


Wie man sich denken kann ist das schneller und zwar um einiges. Wir werden die Geschwindigkeit der Seiten in den nächsten Tagen genauer anschauen und sie mit den Ladezeiten vor dem Update vergleichen. Insbesondere bei den größeren CentralStation Accounts mit sehr vielen Daten erwarten wir extreme Zugewinne an Geschwindigkeit, zum Beispiel im Status Verlauf. Wenn wir die Zugewinne beziffern können, veröffentlichen wir sie gerne noch einmal. 

E-Mails an mehrere Empfänger

Die neue Technik ermöglicht uns außerdem eine häufig erfragte Funktion bei der Ablage von E-Mails. Ab sofort werden wir eingehende E-Mails an alle relevanten Kontakte anhängen, nicht nur an den ersten den wir finden. Das ermöglicht es dann auch eine noch tiefere Integration mit unserem Partner Newsletter2Go, der dann nur einen Hinweis auf den Newsletter Versand schreiben muss und diesen einfach an alle Empfänger anhängen kann. 

Optische Details verbessert

Außerdem haben wir im Rahmen des Umbaus einige Details in den Ansichten verändert. Das beginnt bei der Anzeige mehrerer Empfänger, geht über schickere Import Ansichten, die bereits im Verlauf anreißen, wieviele Daten importiert wurden und endet mit einer prominenteren Anzeige von Kommentaren im Verlauf der Status Seite. Auch überarbeitet haben wir die Benachrichtigungsmails, die wir verschicken sobald es für Sie etwas neues an einem Ihrer beobachteten Seiten gibt. Sie sind jetzt aufgeräumter und besser lesbar. Wir hoffen Sie haben Spaß an dem Plus an Geschwindigkeit und den weiteren Verbesserungen. Mit diesem Schritt haben wir CentralStation noch fitter für die Zukunft und das anhaltende Wachstum gemacht. Und wie wir wissen gibt es nur ein Feature, von dem niemand genug bekommen kann und das ist die Geschwindigkeit.


Wir wünschen Ihnen eine gute Woche!


von Axel von Leitner (G+) über CentralStationCRM und Updates

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralStationCRM ist ein einfaches und webbasiertes CRM System für die Adressverwaltung und das Kontaktmanagement in kleinen und mittlere Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere webbasierte CRM Software in der Tour oder lernen Sie unser Team kennen.