Mai Rückblick: Das Streben nach CRM Perfektion

2 Minuten Lesezeit

Der Mai zeigt sich heute von seiner schlechten Seite. Doch so wie es heute in Köln regnet, so hat es den ganzen Monat über kleine Verbesserungen in unserer CRM Software geregnet.

Unser Fokus lag weniger auf der Implementierung neuer Funktionen oder Features, sondern mehr auf der Optimierung der bestehenden. Wir haben an einzelnen Darstellungen für eine bessere Übersicht gearbeitet und haben die Klickwege zur Erhöhung der Arbeitsgeschwindigkeit verringert.

Mehrsprachigkeit für Ihre Mitarbeiter

CentralStationCRM spricht seit Beginn des Mai zusätzlich Englisch. Einige unserer Kunden möchten ihr CRM auch im Ausland einsetzen oder haben zum Teil ausländische Mitarbeiter die mit dem System arbeiten möchten. Die Umstellung war einiges an Arbeit, doch es hat sich gelohnt.

Einfacheres und schnelleres Aufgabenmanagement

Eine der am meisten genutzten Funktionen in einem CRM System sind die Aufgaben. Sie werden zur Wiedervorlage von Anrufen, für Meetings oder für interne To Do’s wie eine Rückruf Bitte genutzt und sind zentraler Bestandteil im Kontaktmanagement.

Hier haben wir im vergangenen Monat einige Verbesserungen vorgenommen: zu Beginn des Mai wurden die Aufgaben auf allen Unterseiten editierbar und vor einigen Tagen präsentierten wir dann +1 und +7, den vermutlich einfachsten Weg zum verschieben von Aufgaben seit der Erfindung von CRM Software.

Bessere Datenqualität im CRM

Damit Sie Ihre Daten optimal pflegen können, haben wir die Rechteverwaltung zu Gunsten der Nutzer mit erweiterten Rechten aufgebohrt. Dieser Gruppe von CRM Nutzern ist es jetzt möglich Notizen zu bearbeiten und diese auch ganz zu löschen. Damit nicht versehentlich mal eine Notiz oder Person mit allen Daten gelöscht wird ist diese Funktion den Nutzern mit erweiterten Rechten vorbehalten.

Noch mehr Übersicht und Geschwindigkeit im CRM

Damit Sie sich noch besser zurecht finden haben wir Hand an einigen Detailansichten angelegt und diese weiter verschlankt. So haben die Formulare zum Anlegen von Personen und Firmen eine bessere Bedienbarkeit bekommen und wir haben die Darstellung von Notizen auf den Einzelseiten Ihrer Personen, Firmen, Angebote und Projekte weiter aufgeräumt. Auch die Anzeige von Verbindungen zwischen Ihren Kontakten ist jetzt deutlich schlanker, wenn Sie keine Verbindungen angelegt haben. 

Für uns war der Mai ein sehr guter Monat, wir hoffen für Sie ebenfalls. Besuchen Sie uns doch auch auf unserem Facebook oder Twitter Profil, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hier finden Sie alle Updates im Details.

von Axel von Leitner über CentralStationCRM und Aufgaben
Linkedin Facebook Twitter Whatsapp

Sagen Sie uns die Meinung. Was denken Sie?

Schreiben Sie einen neuen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Wer steckt dahinter?

CentralStationCRM ist ein einfaches und webbasiertes CRM System für die Adressverwaltung und das Kontaktmanagement in kleinen und mittlere Unternehmen. Erfahren Sie mehr über unsere webbasierte CRM Software in der Tour oder lernen Sie unser Team kennen.
Passt CentralStationCRM zu Ihnen? Finden Sie es heraus in unserem 15-minütigen Demo-Webinar